Versandbedingungen

Wir versenden standardmäßig in die Länder Österreich, Niederlande, Belgien und Luxembourg. Sollten Sie den Versand in ein anderes Land wünschen, dann schreiben Sie uns bitte eine Email (kontakt@deinsekt.de) und nennen Sie uns bitte Artikel, Menge und Lieferadresse mit dem Land und der entsprechenden Postleitzahl. Wir werden Ihnen dann kurzfristig mitteilen, ob wir auch in das gewünschte Land versenden können und Ihnen ggf. die Versandkosten mitteilen. Da wir die Kosten erst mit dem dafür zuständigen Versender klären müssen, rechnen Sie für eine Antwort mit bis zu 2 Tagen.

Je nach Umfang Ihrer Bestellung erfolgt der Versand per DHL  oder eigenem Fahrer. Es erfolgt keine Auslieferungen an Samstagen, Sonntagen sowie Feiertagen. 

Versandkosten

Für den Versand innerhalb des deutschen Festlandes an eine Lieferanschrift berechnen wir pauschal 5,90€ inkl. Mwst. pro Paket. Ab 120€ Bruttowarenwert liefern wir frachtkostenfrei.

Bei dem Versand auf deutsche Inseln berechnen wir einen Inselzuschlag in Höhe von 3,00 Euro inkl. Mwst.

Bei Lieferungen in andere Länder bitten wir um Kontaktaufnahme zur Kalkulation der individuellen Versandkosten. Für den Versand ins Ausland beträgt der Pauschalpreis pro Versandkarton 9,90 Euro. Folgende Kartongrößen können versendet werden: 1er, 2er, 3er, 6er, 12er, 18er

Verpackungsmaterial

Der Paketversand erfolgt in zertifizierten Versandkartons für Wein und Sekt. Diese sind im Versandpreis enthalten. Die Verpackungen dienen dem Versand. Sie sind optisch als Weinkartons erkennbar, allerdings nach dem Eintreffen beim Kunden durch eventuelle Abnutzung und Verschmutzung nicht als Überreichkartons geeignet.

Versandversicherung

In den Versandkosten ist eine Versandversicherung inbegriffen. Diese umfasset den unmittelbar beim Transport verursachten Schaden, bis hin zum nachweilichen Verlust der Sendung. Der Gefahrenübergang erfolgt mit der schriftlichen Annahmebestätigung der Lieferung. Die Haftung für den Versand übernimmt das Transportunternehmen. Nachträglich entdeckte Schäden werden in den AGB behandelt.

Lieferzeiten

Die Lieferzeit für nationale Sendungen  beträgt ca. drei bis vier Werktage nach Eingang der Zahlung. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht auf Lager oder nicht sofort lieferbar sein und die Lieferzeit sich entsprechend verlängern, wird auf der jeweiligen Produktseite gesondert darauf hingewiesen.

Die Lieferzeit für internationale Sendungen beträgt ca. fünf bis sieben Werktage nach Eingang der Zahlung. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht auf Lager oder nicht sofort lieferbar sein und die Lieferzeit sich entsprechend verlängern, wird auf der jeweiligen Produktseite gesondert darauf hingewiesen.

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse einen Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bei anderen Zahlungsarten einen Tag nach Vertragsschluss zu laufen.

Die Frist endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.